Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Team

Unser Verein hat viele Freunde und Mitglieder und wir bekommen bei unseren Angeboten und Aktionen immer wieder Unterstützung von lieben Leuten auf unterschiedliche Art und Weise.

 

In unserem Vorstandsteam organisieren wir gemeinsam alle Angebote und Aktionen, entwickeln weitere Ideen und Angebote, die Kinder und Jugendlichen zugute kommen und sind regelmäßig im Kinderschutzbund tätig.

 

Des Weiteren unterstützen uns viele Ehrenamtliche, welche sich nach eigenen Wünschen und Möglichkeiten in unserem Verein einbringen.

 

Anja Fahrion

Unsere Vorsitzende, mit Organisationstalent und einem offenen Ohr für die Anderen, übernimmt neben dem Engagement bei den Angeboten die organisatorischen Abläufe unseres Kinderschutzbunds.

Ich möchte einen Beitrag leisten, Kinder in ihrer Persönlichkeit zu stärken, damit sie einen guten Start ins Leben bekommen, ihre Schulzeit erleichtern und Unterstützung zu geben, ihre Zukunft zu sichern. Das steht allen Kindern, gleich welcher Herkunft, oder sozialen Schicht zu.

 

Ich engagiere mich im DKSB ehrenamtlich im Vorstand mit der Organisation und bei unseren Angeboten vorallem beim „gesunden Frühstück“ und der Hausaufgabenbetreuung sowie bei allen Freizeit-Aktivitäten des DKSB wie dem Riesenwiesenfest oder dem kunterbunten Freizeitspaß.

Karin von Reventlow

Unsere stellvertretende Vorsitzende, Therapeutin mit Leib und Seele, Engagement bei allen Angeboten unseres Kinderschutzbunds.

„Kinder bedeuten Zukunft“- diese Aussage unterschreibe ich voll und ganz und ich stelle mir immer wieder die Frage: Was tue ich ganz konkret dafür, dass unsere Kinder eine gute Zukunft haben? Als Psychologin und Systemische Familientherapeutin arbeite ich hauptberuflich mit Kindern und Erwachsenen, die vielfältige, teils traumatisierende Missbrauchserfahrungen erlebt haben. Ihnen stehe ich mit Beratung und konkreten Hilfen zur Entlastung zur Seite.

 

Im Kinderschutzbund engagiere ich mich ehrenamtlich in den Bereichen Elternbildung ( „Starke Eltern, starke Kinder“, „Integrationsbausteine“) und naturpädagogischen Angeboten. Es ist mir ein ganz besonders wichtiges Anliegen, Eltern in ihren Erziehungskompetenzen zu stärken und Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu fördern. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Interessen der Kinder und deren Mitbestimmung in allen sie betreffenden Entscheidungen.“

Katja Habermehl-Fuchs

Unsere "Presse-Fee", Fotografin und Schriftführerin.

Ich bin aus Überzeugung dem Deutschen Kinderschutzbund Baden-Baden/Rastatt e.V. beigetreten. Aufgewachsen bin ich in einem 1000 Seelen Dorf in der Westpfalz, in einer Großfamilie. Ich weiß, dass es nichts Schöneres gibt, als eine unbeschwerte Kindheit. Das Mehrgenerationenhaus war selbstverständlich. Großmutter, Eltern, Tanten und Onkel unter einem Dach und wir fünf Kinder mittendrin!

 

Es war immer jemand da, dem man sein Herz ausschütten konnte. Ein Luxus, den es heute nicht mehr so häufig gibt. An wen wenden sich Kinder, wenn sie Kummer haben im Notfall? An ihre besten Freunde*innen, an ihre Mütter und Väter. Aber wohin, wenn die Familien zerrissen sind, getrennt leben, beste Freund*innen nicht helfen können?

 

Unsere Angebote greifen hier, Familien zu stärken, sie wieder zusammenzubringen, Kinder zu sensibilisieren, gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch. Und manchmal bereiten wir einfach eine kleine Freude im tristen Alltag. Das ist genau mein Ding!

Helga Viktoria Maier Langhart

Beisitzerin

 

Christa Schöpflin

Beisitzerin

 

Monika Rieger

Ihr Kontakt im Sekretariat, sie managed unser Büro.

Bildgalerie

Bildergalerie

Bilder von Angeboten und Aktionen

 

mehr ansehen

Kontakt

Kontakt

Wir freuen uns über Nachrichten!

 

mehr erfahren

Kids online

Kids online

Neugierig? Schaut mal rein!

 

mehr ansehen